Schusswaffengebrauch im Personenschutz

In diesem Beitrag erläutere ich den Schusswaffengebrauch im Personenschutz am Beispiel eines aktuellen Ereignisses aus juristischer, sowie moralisch-ethischer Sicht. Der Beitrag richtet sich primär an Personenschützer, die aufgrund der Garantenstellung dazu verpflichtet sind, die Sicherheit ihrer Schutzperson zu gewährleisten. Letztes Wochenende schoss der Personenschützer von Miranda Kerr einen Einbrecher nieder, der über den Zaun auf das…

Weiterlesen →